Hundeschule Ernst Schnübbe "Freude fürs Leben"
Hundeschule Ernst Schnübbe     "Freude fürs Leben"

               Witz & Spruch der Woche

Ich möchte zur Verbesserung Ihrer Gesamtstimmung in dieser ungewönlichen Zeit einen kleinen Beitrag leisten.

 

An dieser Stelle werde ich zukünftig, immer am Wochenende, einen neuen Eintrag veröffentlichen.

 

Ich hoffe, die Idee gefällt Ihnen und ich kann Sie zum Lachen bringen

bzw. ein wenig Ihr Wohlbefinden erhöhen. Gem. dem Motto:

“Lachen ist gesund und stärkt das Immunsystem”.

 

 

WITZ:

 

Was ist grün und tut weh im Gesicht?

 

Ein Billardtisch.

 

 

 

 

SPRUCH:

 

"Jegliche Veränderung sollte bei uns selbst beginnen. Durch

eigenes Vorleben können wir die Welt verändern".

 

Nicht "die Anderen" sollten sich als erstes ändern, sondern wir selbst. Z.B. war zuletzt  bei den ganzen "Tönnies-Vorfällen" der Ruf nach der Politik laut geworden, sie müsse für Änderungen sorgen. Sicherlich auch, aber am besten jeder fängt bei sich selbst an und wartet nicht darauf, dass ein anderer etwas ändert bzw. den ersten Schritt tut.

Diese Vorgehensweise kann man auf das ganze Leben anwenden.

 

 

Anmerkung in eigener Sache:

Ich werde auch gefragt, von wem ich den Spruch der Woche denn eigentlich immer habe?

Den Spruch der Woche und die Ausführungen dazu, schreibe ich selbst.

 

 

Anfragen

Termine bitte telefonisch vereinbaren!

 

Telefonische Sprechzeiten:

 

Dienstags:

von 10 bis 12 Uhr

 

Donnerstags:

von 12 bis 13 Uhr

  

Telefon:

02307 / 281568

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Ernst Schnübbe

Anrufen

E-Mail